Historie

Wir entwickeln Produkte für die Gegenwart, aber mit Ausblick auf die Zukunft....

VON DAMALS
BIS HEUTE.

Brabantia wurde im Jahre 1919 von
15 Personen im kleinen niederländischen Ort
Aalst gegründet. Wir waren schon immer ein
Familienunternehmen, das an die Entwicklung
von Produkten glaubt, die durch Menschen
hergestellt werden, die Wert auf Qualität
legen. Ideen, die halten – und für das Wohnen
entwickelt werden.

1919 Wir begannen als Van Elderen & Co in Aalst Niederlande mit der Herstellung von Milchkannen, Gießkannen, Sieben und Trichtern.

1930 Wir erweitern um die Herstellung von Radiogehäusen für die Firma Philips.

1945 Nach dem Krieg haben wir dazu beigetragen, alte Kondensmilchdosen in Becher zu recyceln. Schon damals haben wir uns mit dem Recycling beschäftigt

1950 Unsere Gründer mit einer Auswahl unserer Produkte.

1955 Ein Meilenstein - unsere erste Serie von Treteimern.

1960 Ein Beispiel unserer früheren Werbung.

1970 Unsere Ikone des Patrice’ Musters wird ins Leben gerufen.

1975 Wir führen ein High-Tech-Wasserreinigungssystem in unsere Produktion ein.

1980 Ausbau des Vertriebs in Europa.

1985 Der Start unseres berühmten Kunststoff-Korkenhebers. Bis heute wurden Millionen Stück verkauft.

1997 Start der ’Solid company’- Kampagne unserer Marke.

1999 Einführung unserer ersten Abfallbehälter mit der Touch Bin-Technologie.

2006 Start des WallFix.

2006 Unsere Produktion wird mit Solarenergie ausgestattet.

2011 Wir eröffnen unseren ersten Konzept-Store.

2014 Einführung unserer neuen Vision - Designed for living.